Mitgliederversammlung

Veröffentlicht am 01.04.2012 in Aktuelles

Bei der Schwartbucker SPD hält man sich an das Bewährte
Auf der Jahresversammlung des SPD-Ortsvereins am 2. März gab es diesmal keinen großen Wahlmarathon zu absolvieren, stand doch lediglich der Posten der Kassenwartin zur Wiederbesetzung an. Da offenbar alle mit der bisherigen Posteninhaberin vollauf zufrieden waren, wurde Heidi Bieger für zwei Jahre wiedergewählt. Auch bei den Delegierten für Parteitage bleibt alles beim alten (Willi Wehrsig und Peter Manzke). Armin Droese rückte als Kassenprüfer nach.
Nach Rück- und Ausblick durch die Vorsitzende ging es vor allem um die im Mai anstehende Landtagswahl.

Besonders erfreut zeigte man sich, dass der SPD-Spitzenkandidat Thorsten Albig bei seiner Wahlkreisbereisung am 24. April dem Restaurant Luv und Lee einen Frühstücksbesuch abstatten wird, um mit einigen geladenen Gästen aus der Region ins Gespräch zu kommen. Am 20. April wird der Ortsverein bei Grillwurst und Bier auf dem Dorfplatz allen Schwartbuckern die Gelegenheit bieten, die Landtagsabgeordnete und Wahlkreiskandidatin Anette Langner

 

Counter

Besucher:600431
Heute:10
Online:2