Bericht von der Jahresversammlung

Veröffentlicht am 16.02.2008 in Aktuelles

Bericht von der Jahresversammlung des
SPD-Ortsvereins Schwartbuck

Am Freitag, dem 1. Februar tagte der SPD-Ortsverein Schwartbuck im Dorfgemeinschaftshaus, um seine Jahresversammlung abzuhalten. Als besonderen Gast konnte der Ortsverein die Kreisvorsitzende und Landtagsabgeordnete Anette Langner begrüßen, die sich dankenswerter Weise bereit erklärte, die Aufstellung der Kandidaturliste für die Kommunalwahl zu leiten. Zunächst aber gab die Vorsitzende einen Überblick über die Aktivitäten und Ereignisse des vergangenen Jahres.

So erinnerte sie beispielsweise an die gelungenen Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit den Nachbarortsvereinen Tröndel und Hohenfelde, wie die tollen Fahrten zum Hamburger Fischmarkt und zum Lübecker Weihnachtsmarkt.
Als weiterer Höhepunkt des Jahres 2007 kann die Fertigstellung der Ortsvereins-Internetseite gelten. In der Gemeindevertretung hat sich die SPD erfolgreich für eine bebilderte Erläuterungstafel am Schmoeler Strandsee-Biotop eingesetzt. Aus der Erläuterungstafel wird nun wahrscheinlich eine recht ansehnliche Aussichtsplattform. Ebenfalls aufgrund eines SPD-Vorschlags fand im Herbst eine öffentliche Informationsveranstaltung zu den neuen Schulmodellen statt. Die Umwandlung der Schönberger Haupt- und Realschule in eine Gemeinschaftsschule ist inzwischen beschlossene Sache.
Von den Landesrealitäten inzwischen überholt hat sich ein SPD-Antrag zu den Schulbuskosten, dem die Gemeindevertretung insgesamt zustimmte. Der Kreis Plön sollte aufgefordert werden, die Eltern von den Kosten zu entlasten.
Nach Bericht und Wiederwahl der Kassenwartin Heidi Bieger kam man endlich zur Wahl der Kandidaten für die Kommunalwahl. Siehe eigener Bericht.

 

Counter

Besucher:600431
Heute:10
Online:1